Herz-Kreislauf-Kur

Haben Sie Probleme mit dem Herzen?

Klagen sie über Stress, Atemnot, Herzstechen, Herzrhythmusstörungen, Beklemmungen, Zustand nach Herzinfarkt, Durchblutungsstörungen mit kalten Händen und Füßen, Ohrensausen?

So können wir Ihnen mit einer Herz-Kreislauf-Therapie helfen: Bei der Herz-Kreislauf-Therapie werden hauptsächlich die therapeutischen Möglichkeiten von Magnesium, Vitamin C und – bei Bluthochdruck – des Aderlasses genutzt. Außerdem beinhaltet diese Kur die Anwendung von HOT (Hämatogene Oxidationstherapie) und Akupunktur. Eine der wichtigsten Funktionen des Vitamin C ist es, aggressive freie Radikale im Körper abzufangen. Radikale sind kurzlebige Substanzen, die zerstörend auf alle Bestandteile der Zelle wirken. Sie werden entweder durch äußere Einflüsse im Organismus gebildet (z.B. durch UV-Strahlung) oder fallen bei bestimmten Stoffwechselprozessen an (z.B. Rauchen). Vitamin C wird damit auch eine antiarteriosklerotische Wirkung bestätigt. Sie werden sich anschließend in Ihrem Wohlbefinden gestärkt fühlen.

Haben Sie Bedenken einen Herzinfarkt zu erleiden?

Ablagerungen in den Gefäßen (Arteriosklerose) bedingen Herz- und Gefäßkrankheiten. Sie sind die führenden Krankheitsauslöser und die häufigsten Ursachen für die Frühinvalidität in industriell entwickelten Ländern. Alleine in Deutschland erleiden 280.000 Menschen jährlich einen Herzinfarkt, ein Drittel davon verläuft tödlich. Außerdem sind jährlich in der BRD 100.000 Fälle von Sekundenherztod zu beklagen. An Hand dieser Zahlen wird deutlich, welch großer Handlungsbedarf bezüglich des Herz-Infarkt-Risikos besteht.

So können wir Ihnen helfen: Eine Früherkennung von Personen mit erhöhtem Risiko koronarer Herzkrankheiten ist nur mittels bestimmter Parameter möglich; dadurch kann frühzeitig eine gezielte Therapie eingeleitet werden. Wir benützen die so genannte Risikofaktoren-Kombinations-Analyse, um aufgrund der individuellen Werte das statistische Koronarrisiko der betreffenden Person mit Hilfe eines Computers zu berechnen. Sie fühlen sich anschließend von Ihren Ängsten befreit bzw. haben das gute Gefühl gegen Ihre Erkrankung aktiv vorzugehen zu können. Durch die Herzinfarkt-Früherkennung in Verbindung mit der richtigen Zusammensetzung unserer Therapien können Sie diesem Risiko entgegenwirken und somit ein unbeschwertes Leben führen.


Ein gesundes Herz, gute Durchblutung und ein starker Kreislauf sind wichtig für ein langes, erfülltes Leben. Stress, Übergewicht, Bluthochdruck und Rauchen sind nur einige der Faktoren, die unser Herz-Kreislauf-System schädigen. Die Folgen reichen von schlecht durchbluteten Händen und Füßen über Arteriosklerose, in manchen Fällen auch bis hin zum Herzinfarkt oder Schlaganfall… Sorgen wir gemeinsam vor! Mit einer Herz-Kreislauf-Kur minimieren Sie nicht nur Ihr Infarktrisiko, Sie gewinnen dadurch auch neue Lebenskraft. Durch den frischen Sauerstoff und die verbesserte Durchblutung nach einer HOT (Hämatogene Oxidationstherapie) bzw. einem Aderlass fühlen Sie sich fitter und jünger.


<< ZURÜCK